Schlagwort-Archive: NSU

Bilanz nach dem NSU-Prozess — Kein Schlussstrich!

Zwei Aktivist*innen der Initiative „Keupstrasse ist überall“ werden in Göttingen über die Urteile und ihre Auswirkungen berichten.

Der Deutungshoheit von Gericht und Medien stellen sie die Perspektive der von Naziterror Betroffenen gegenüber.

22. Mai, 18-20 Uhr, Asta der Uni Göttingen, Seminarraum 2

Solidarität mit allen Betroffenen!

Gemeinsam gegen den Rechtsruck von Staat und Gesellschaft!

Für die Anwältin Seda Başay-Yıldız, Nebenklageanwältin im NSU-Prozess für die Angehörigen von Enver Şimşek, sind rassistische Drohschreiben nichts Ungewöhnliches. Im Dezember machte sie jedoch öffentlich, dass sie und ihre Familie von einem nationalsozialistischen Netzwerk innerhalb der Frankfurter Polizei Drohschreiben bekam. Inzwischen ist das vierte Schreiben des NSU 2.0 aufgetaucht und wiederholt werden interne Informationen der Polizeibehörde genutzt. Seda Başay-Yıldız wird aus rassistischen Motiven bedroht. Betroffene rassistischer Gewalt haben unsere Solidarität!

Frankfurt, Hauptbahnhof, am 23.3 um 14:00 Uhr