Schlagwort-Archive: El-De-Haus

Veranstaltungen zum Thema Rechte Netzwerke

In den kommenden Wochen gibt es in Köln zwei Veranstaltungen, die sich mit dem Thema „Rechte Netzwerke“ beschäftigen. Hier ein Überblick über die Veranstaltungen.

Montag, 9. September 2019

Der Hannibal-Komplex – Ein militantes, rechtes Netzwerk in Bundeswehr, Geheimdiensten, Polizei, Justiz und Parlamenten„. Veranstaltung von VVN-BdA Köln und Friedensinitiative Sülz-Klettenberg. 19.30 Uhr – Tersteegenhaus, Emmastraße 6, Klettenberg.

Donnerstag,10. Oktober 2019

Das Netzwerk der Neuen Rechten – Wie gefährlich sind die Neuen Rechten – auch in Köln?“ Lese-Tour mit Christian Fuchs, veranstaltet von Kein Veedel für Rassismus. 19.00 Uhr, NS-Dokumentationszentrum, EL-DE Haus, Appelhofplatz 23-25.

El-De-Haus bezieht Stellung zu AfD

„Die wütenden und unsachlichen Angriffe des AfD-Vorsitzenden Meuthen zeigen, dass Sie den Biedermännern die Maske vom Gesicht gerissen und sie als das öffentlich dargestellt haben, was sie sind: Rassisten, deren Ziel die gewaltsame Vertreibung aller in ihren Augen andersartigen Menschen aus Deutschland ist“,

so Uellenberg-van Dawen, der Vorsitzende des El-De-Haus e.V.

https://www.ksta.de/kultur/el-de-haus-bezieht-stellung-zu-afd-32943802