Archiv der Kategorie: Termine

Veranstaltungstermine von Köln gegen Rechts und Anderen (nicht sortiert).

Proteste gegen AfD-Veranstaltung in Brühl

Gemeinsame Anreise aus Köln

Für den morgigen Dienstag hat die AfD Rhein-Erft einen „Bürgerdialog“ in der Galerie am Schloss Brühl angekündigt. Direkt von drei AfD Bundestagsabgeordneten (Uwe Kamann, Rüdiger Lucassen, Martin Renner) sind Vorträge geplant.

Der Sprecher der AfD im Rhein-Erft Kreis, Franz Pesch war erst unlängst in die Presse gekommen, weil er ein Schießtraining der AfD Jugendorganisation JA angeleitet hatte.

In Brühl findet ein Aktionstag für Offenheit, Toleranz und Vielfalt statt, um gegen die AfD Veranstaltung zu protestieren. Die antifaschistische Aktion Brühl mobilisiert für 18h zum Brühler Markt.

Für Leute aus Köln, die sich den Gegenprotesten anschließen wollen, gibt es eine gemeinsame Anreise mit der Linie 18 (Abfahrt 17.33h am Barbarossaplatz).

No fame for the old game ‒ Vortragsreihe

No fame for the old gameVon Ende Oktober-Mitte Dezember gibt es an verschiedenen Orten in Köln eine Reihe von Vorträgen zum Thema der Neuen Rechten in Europa und den USA.

  • Montag, 22. Oktober 2018 von 19:00 bis 21:00, Uni Köln, Hörsaalgebäude (105) – Hörsaal G, Jan Sperling (Nationalismus ist keine Alternative) zum Thema
    Alt-Right und rechte Bewegung in Europa„. (Facebookveranstaltung)
  • Freitag, 26. Oktober 2018 von 19:00 bis 21:00, Autonomes Zentrum Köln, Vortrag mit dem Titel „Aktuelle Strategien der extremen Rechten“ über die Strategien im Umfeld der „Identitären Bewegung“. (Facebookveranstaltung)
  • Montag, 5. November 2018 von 19:00 bis 21:00, Uni Köln, Hörsaalgebäude (105) – Hörsaal A2, Gudrun Hentges über „Die Identitären — eine Bewegung von rechts als Wegbereiterin einer anderen Republik?“ (Facebookveranstaltung)
  • Samstag, 1. Dezember 2018 von 19:00 bis 21:00, Autonomes Zentrum Köln, Podiumsdiskussion mit dem Titel „Praxis gegen die Neue Rechte„, mit der Autonomen Antifa (w), Genoss*innen aus Halle und des Antifa AK Köln. (Facebookveranstaltung)
  • Montag, 10. Dezember 2018 von 19:00 bis 21:00, Uni Köln, Hörsaalgebäude (105) – Hörsaal A2, Sonja Brausch zum Theme „Burschenschaften in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung„. (Facebookveranstaltung)

Werdet aktiv! Offener Treff in der Alten Feuerwache

Das nächste offene Treffen von Köln gegen Rechts findet am Dienstag den
9. Oktober um 19 Uhr in der Alten Feuerwache (Melchiorstr. 3) statt.
Wir werden über aktuelle Mobilisierungen und Demonstrationen berichten,
wollen aber auch mit euch zusammen neue Ideen für künftige Aktionen
sammeln.

Werdet aktiv gegen Rechts! – Kommt am Dienstag zum Offenen Treff von
Köln gegen Rechts!