Großdemonstration der AfD soll Ende Mai in Berlin stattfinden – Proteste gegen den rechten Aufmarsch

Die AfD hat für den 27.05.2018 in Berlin eine Demonstration mit 10.000 Teilnehmer/innen angemeldet. Der Bundesvorstand hatte bereits im Februar beschlossen eine Großdemonstration in Berlin durchzuführen, zu der sie breit mobilisieren wollten.

Aus Angst vor Gegenprotesten soll die Route soll so lange wie möglich geheim gehalten werden.
In Berlin hat sich bereits ein breites Bündnis unter dem Motto Stoppt den Hass! Stoppt die AfD! gebildet. Das Bündnis plant Proteste gegen die rechte Großdemo.

„Ein Aufmarsch der AfD in Berlin ist ein Angriff auf alle, die für eine vielfältige und offene Gesellschaft stehen! Dem Hass der AfD darf kein Platz eingeräumt werden!“

Über eine eventuelle gemeinsame Anreise aus Köln zu den Gegenprotesten werden wir in den nächsten Tagen informieren…